Schnellkredit.com.de Header

Schnell und einfach zum Wunschkredit


  • Kostenlose und unverbindliche Kreditanfrage
  • Faire und immer günstige Konditionen
  • Kredite zur freien Verwendung
  • Flexible Kredit-Laufzeiten
  • Kredit Annahme 24 Stunden/Tag
  • Individuell zugeschnittene Kredite

kostenlose Kreditanfrage

Der Weg in die eigenen vier Wände führt bei einem Normalverdiener über einen hohen Baukredit. In der Regel bringt der Bauherr etwas Eigenkapital als Grundstock mit und finanziert den großen Rest über ein langjähriges Darlehen. Ein Vergleich der Kreditangebote ist dabei von immenser Bedeutung. Aufgrund des üblicherweise hohen Kreditvolumens und der langen Laufzeit, können schon geringste Zinsunterschiede die Kreditkosten um mehrere tausend Euro erhöhen oder reduzieren. Am Anfang jedes erfolgreichen Bauvorhabens steht immer eine ordentliche Kalkulation. Was kostet das Haus? Was kann ich mir wirklich leisten, wie hoch sind meine fixen monatlichen Einnahmen und Ausgaben? Wie werden sich aller Voraussicht nach die Bauzinsen in den nächsten Jahren entwickeln?

Kreditkosten berechnen

Günstige Baufinanzierung

Baukreditrechner ist eine unverzichtbare Hilfe für angehende Bauherren

Beim Abschluss eines Baukreditvertrages sollte sich niemand auf die Aussagen eines Bankberaters  bezüglich der Kreditkosten verlassen, der hat stets eigene finanzielle Interessen und wird im Zweifelsfall versuchen das Darlehen an den Mann zu bringen.  Die realen Kosten eines Baukredits kann man ganz leicht durch einen kostenlosen Baukreditrechner aus dem Internet ermitteln. Das Tool errechnet auf Basis von Baukreditsumme, Nominalzins, Kreditlaufzeit, anfänglicher Tilgung und Sondertilgung, die Höhe der monatlichen Raten, die Laufzeit bis zur vollständigen Kredittilgung, die Zinskosten und die Gesamtkreditkosten. Durch die gezielte Änderung einzelner Ausgangswerte, beispielsweise des nominalen Zinssatzes, kann man sofort die Auswirkung auf die Gesamtkreditkosten ablesen. Viele Bauherren unterschätzen den Einfluss des Eigenkapitals auf die Gesamtkreditlast. Je mehr Geld man selbst in die Baufinanzierung einbringt, umso günstiger wird der Kredit. Wenn möglich, sollte man deshalb noch ein paar Jahre auf das Eigenheim sparen. Das Zinsrisiko in der Wartezeit kann man mithilfe eines Forward-Darlehens ausschließen.

Monatsrate für den Kredit mit Bedacht wählen

Der Baukreditrechner ist eine unverzichtbare Hilfe für angehende Bauherren. Insbesondere die Berechnung der monatlichen Tilgungslast ist von großer Bedeutung. Der Wert gibt letztlich an, wie viel Geld während der langen Tilgungsphase monatlich noch zum Leben übrig bleibt. Es wäre ein großer Fehler die Monatsraten zu hoch anzusetzen, es sollte immer noch ein Puffer übrig bleiben, sonst  können unvorhersehbare Ereignisse (Scheidung, Nachwuchs, Krankheit oder Arbeitslosigkeit) den persönlichen Finanzplan schnell über den Haufen werfen.

Foto: 123RF Stock Foto